Soziales

Aufgabe und Ziel des Vereins Freundeskreis Mensch ist, die die bestmögliche Hilfe für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung im Landkreis Tübingen anzubieten.

Zu diesem Zweck bietet Freundeskreis Mensch verschiedene Unterstützungs- und Assistenzangebote wie Werkstätten, Integrationsbetriebe, Wohneinrichtungen sowie auf den individuellen Bedarf zugeschnittene Beratungs- und Betreuungsdienste an.

Die Angebote ermöglichen die weitestgehend selbstbestimmte Teilhabe der betroffenen Menschen an Gesellschaft und Arbeitsleben.

Als Diakonischer Träger basiert das Denken und Handeln von Freundeskreis Mensch auf dem christlich-humanistischen Menschenbild; dabei sind sie für Menschen aller Glaubensrichtungen offen.


Den Passenden Ansprechpartner sowie weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Seite von Freundeskreis Mensch

Ein wunderschöner Laden mit Produkten aus und für Afrika

Das alte Haus am Kirchenplatz 3 (direkt unter dem Kirchturm) hat es in sich:
Ein geschmackvoll präsentiertes Sortiment von Schmuck, Weltladenprodukten und Dekoartikeln  wird jeden Mittwoch zum Verkauf angeboten.
Von 14.30 – 18.30 Uhr sind die Türen geöffnet – nicht nur zum Einkauf, sondern auch für einen gemütlichen Kaffee.
Die meisten Waren stammen aus der Arbeit des Kenia-Projektes von Ehepaar Mully.


HIER gehts zur offiziellen Seite vom Schublädle

Ihre Ansprechpartner der Gemeinde Gomaringen zum Thema Flüchtlingsarbeit sind

Frau Bürker
Tel.: 07072/9155-43

und Frau Schumacher
Tel.: 07072/9155-42

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Homepage Gomaringen

Die Gemeinde Gomaringen bietet Hilfe für Kinder, Jugendliche und Eltern, wenn es Schwierigkeiten gibt…

  • in der Familie
  • in der Schule
  • im Verhalten von Kindern
  • bei Trennung oder Scheidung
  • wenn Kinder gefährdet sind

Ihre Ansprechpartnerin:

Luise Martini-Müller
Rathausstraße 4
72810 Gomaringen
Tel.: 07071 207-2171 (TÜ)


Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Gomaringen-Homepage