Impressionen

Besser als erwartet: das Obst für den ersten Steinlachtäler

Gomaringen-Blog-Redakteurin und Mit-Initiatorin Angela Hammer im Gespräch mit Günter Letz, Obst- und Gartenbauverein Gomaringen, Thorsten Teichert, OGV Belsen + Verein Vielfalt e.V., Dirk Wittmershaus, OGV Dußlingen, Hans G. Wener, OGV Mössingen, Martin Wörnle, Netzwerk Streuobst Mössingen, Steffen Heß, Gomaringens Bürgermeister (v.l.n.r.).

ogv-gespraech

Gut 21 Tonnen Obst wurden am Samstag vor der Junger-Scheuer in Stockach angeliefert! Das Dreifache der Menge, die für den Start des ersten gemeinsamen Mostes angesetzt worden war. Das meiste kam naturgemäß aus Gomaringen, aber aus dem ganzen Steinlachtal war Obst dabei – und fleißige Helfer, wie abgesprochen. Danke! Das Obst ist inzwischen längst bei Firma Häussermann in Neckartailfingen und reift als Saft für den neuen Most.

Diese Diashow benötigt JavaScript.